Herr Seekopp ist seit über zwanzig Jahren auf die Immobilienverwaltung und insbesondere hiermit in Zusammenhang stehende Rechtsfragen spezialisiert. Darüber hinaus war er lange Jahre Geschäftsführer eines Import-Großhandels und Verwalter von Gewerbeimmobilien. Herr Seekopp hat in Bochum, Bielefeld und Stellenbosch (Südafrika) unter anderem rechtsvergleichend Wohnungseigentumsrecht studiert und den Titel eines Masters of Law (Mercantile Law) verliehen bekommen. Herr Seekopp war Syndikusanwalt einer Wohnungsgenossenschaft und mehrere Jahre als Zwangsverwalter und Prozessanwalt in einer im Zwangsverwaltungs- und Insolvenzrecht spezialisierten Großkanzlei tätig. Das Zwangsversteigerungsrecht ist zentraler Bereich seiner Tätigkeit. Erfahrung und Expertise ergibt sich aus der Begleitung von ca. 4.500+ gerichtlichen Verfahren.